Blaulicht

Unbekannter entwendet Ford und verursacht Unfall

Blaulicht Polizei Polizeistreife Kastenwagen Symbolbild Symbol symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Korb/Benningen.
Ein Unbekannter hat am vergangenen Wochenende in Benningen am Neckar (Kreis Ludwisgburg) einen Ford gestohlen und mit dem Wagen dann in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (27.02.) in Korb einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Frau am Donnerstagmorgen gemeldet, dass in der Verlängerung der Rosenstraße in Richtung der Kelter mittig auf der Fahrbahn ein Auto steht. Die Beamten entdeckten daraufhin einen rundherum stark beschädigten und verschmutzten Ford Fiesta. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der bislang unbekannte Fahrer des blauen Ford in der Nacht auf Donnerstag mit dem Auto unterwegs und verursachte im Bereich einer Kurve rund 500 Meter vom Auffindeort entfernt einen Verkehrsunfall. Mutmaßlich blieb das Auto, das laut Polizeibericht am vergangenen Wochenende in Benningen am Necker entwendet worden war, nach dem Unfall liegen. An dem gestohlenen Ford waren die amtliche Kennzeichen WN-KA-509 angebracht, die ungefähr zeitgleich in Kernen-Stetten entwendet wurden. Unter der Telefonnummer 07151/950422 bittet die Polizei in Waiblungen um Zeugenhinweise.