Blaulicht

Unbekannter hinterlässt Stuhlgang: Freibad bleibt zu

water-1018808_1920_0
Symbolbild. © Alexander Roth

Remshalden-Rohrbronn.
Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Sonntag im Rohrbronner Freibädle seinen Stuhlgang hinterlassen. Das Bad musste daraufhin am Sonntag zur Reinigung geschlossen bleiben.

Ein Zeuge hatte am Sonntag zwischen 04:00 Uhr und 05:00 Uhr zwei Jugendgruppen beobachtet, die sich unerlaubt Zugang zum Freibad verschafft hatten. Die Ermittlungen des Polizeiposten Remshalden dauern an.

Zeugenhinweise werden unter 07151/72463 erbeten.

  • Warum das Freibad den ganzen Tag geschlossen bleiben musste, lesen Sie hier