Blaulicht

Unfall: Bei Rot über die Kreuzung

Blaulicht_0
Symbolbild. © Redaktion

Winnenden.
Ein 18-Jähriger hat in der Nacht zum Donnerstag (18.05.) einen Unfall verursacht, weil er bei Rot auf die Kreuzung Waiblinger Straße/Winnender Straße gefahren ist. Er stieß dort mit dem Smart eines 21-Jährigen zusammen. Dabei entstand ein Schaden von rund 2 500 Euro.