Blaulicht

Unfall beim Überholen auf der B14

Streifenwagen Polizei Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Sulzbach an der Murr.
Ein 28-Jähriger hat am Mittwochmittag (14.11.) auf der B14 einen Unfall verursacht. Der Mann war mit seinem Volvo auf der Bundesstraße in Richtung Sulzbach an der Murr gefahren. Auf einem geraden Streckenabschitt wollte er einen Lkw überholen. Als er nach links ausscherte, übersah er einen Mercedes-Fahrer, der sich bereits auf der linken Fahrspur befand, weil auch dieser überholen wollte.

Die beiden Fahrzeuge stießen seitlich zusammen. Es entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro.