Blaulicht

Unfall beim Abbiegen

featurepolizei_0
Symbolbild. © zvw
Fellbach.

Eine bislang unbekannte Autofahrerin befuhr am Donnerstagabend gegen 19.35 Uhr die Fellbacher Straße und beabsichtigte nach rechts in die Gotthilf-Bayh-Straße einzubiegen. Dazu hielt sie zunächst auch an, um einem Fußgänger das Queren der Fahrbahn am dortigen Fußgängerüberweg zu ermöglichen.

Als sie weitergefahren ist, kollidierte sie mit einem Radfahrer, der den Radweg der Fellbacher Straße befahren hatte und die Gotthilf-Bayh-Straße queren wollte. Der 22-jährige Zweiradfahrer verletzte sich beim Zusammenstoß leicht.

Die Autofahrerin, die mit einem Golf unterwegs gewesen war, händigte dem jungen Mann etwas Geld aus und fuhr dann weiter, ohne ihre Unfalldaten zu hinterlassen. Das Autokennzeichen des VW Golfs ist bei der Polizei bekannt, jedoch dauern die Ermittlungen nach der verantwortlichen Fahrerin noch an.