Blaulicht

Unfall beim Fahrstreifenwechsel- Zeugen gesucht

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Winnenden.
Das Polizeirevier Winnenden sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich bereits am Freitagabend in der Waiblinger Straße ereignete. Dort kam es gegen 18.50 Uhr vermutlich bei einem Fahrstreifenwechsel zu einem Unfall. Es ereignete sich ein seitlicher Zusammenstoß zwischen einer 68-jährigen BMW-Fahrerin sowie einem 45-jährigen Porsche-Fahrer. Die Autofahrer fuhren versetzt nebeneinander von der B14 in Richtung Ortsmitte.

Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, werden gebeten, sich unter Telefon 07195/6940 beim Revier in Winnenden zu melden.