Blaulicht

Unfall beim Fahrstreifenwechsel

police-1009733_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger (Online-Praktikant)
Winnenden.
Beim Abbiegen von der Südumgehung in die Waiblinger Straße wechselte ein 51-jähriger Lkw-Fahrer vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Dabei übersah er am Dienstag gegen 15.30 Uhr einen dort fahrenden Audi, der von einem 27-jährigen gelenkt wurde. Durch den folgenden Zusammenstoß entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro.