Blaulicht

Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Streifenwagen Polizei Blaulicht Bürgerzentrum Symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Backnang.
Beim Fahrstreifenwechsel übersah ein 53-jähriger Lkw-Fahrer am Mittwochmorgen eine neben ihm fahrende 44-jährige Golf-Fahrerin. Er drängte diese dadurch nach rechts in Richtung Grünstreifen ab. Während der Lkw unbeschädigt blieb, entstand an dem Golf Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Dieser musste abgeschleppt werden. Der Unfall ereignete sich gegen 08.00 Uhr auf der B 14 im Bereich der Spritnase.