Blaulicht

Unfall beim Rückwärtsfahren

Blaulicht Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Fellbach.
Beim Rückwärtsfahren hat eine 29-Jährige in Fellbach einen Unfall verursacht. Die Frau war am Sonntagabend (11.9.) kurz nach 19 Uhr mit ihrem Smart aus einer Parklücke in der Esslinger Straße herausgefahren. Dabei übersah sie laut Polizei einen hinter ihr auf der Zufahrt fahrenden VW Polo. Bei der Kollision beider Fahrzeuge entstand ein Gesamtschaden von rund 3500 Euro. Verletzt wurde niemand.