Blaulicht

Unfall beim Wechsel des Fahrstreifens

Streifenwagen Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Backnang.
Bei einem Fahrstreifenwechsel ist einer 45-jährigen Autofahrerin am Freitagabend gegen 22:20 Uhr in Backnang ein Unfall passiert. Sie befuhr den Berliner Ring in Richtung Sulzbacher Straße auf der Linksabbiegerspur. Da sie sich auf dem falschen Fahrstreifen eingeordnet hatte, wollte sie nach rechts wechseln. Dabei touchierte sie den rechts neben ihr befindlichen Pkw einer 19-jährigen Autofahrerin. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 EUR.