Blaulicht

Unfall beim Wenden: 5000 Euro Schaden

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz
Schorndorf.
Bei einem Wendemanöver ist in Schorndorf ein Unfall passiert, bei dem ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro entstanden ist. Eine 56-jährige Audi-Fahrerin hatte am Mittwoch (21.9.) gegen 16:15 Uhr an der Einmündung der Stettiner Straße zur Winterbacher Straße wenden wollen. Bei ihrem Manöver stieß sie laut Polizei mit einem aus ihrer Sicht von rechts kommenden 28-jährigen BMW-Fahrer zusammen.