Blaulicht

Unfall beim Wenden in Althütte

Blaulicht Krankenwagen Rettungswagen Unfall RTW 112 Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

In Althütte kam es am Mittwochabend (18.05.) zu einem Unfall beim Wenden.

Motorradfahrer übersehen

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war ein 45 Jahre alter Hyundai-Fahrer gegen 18.45 Uhr auf der Hauptstraße unterwegs und wollte dort wenden. "Er nutzte hierzu die Busspur und übersah beim Einfahren in den fließenden Verkehr einen Motorradfahrer", heißt es weiter im Polizeibericht.

Der Biker und sein Sozius wurden beim folgenden Unfall leicht verletzt und vom Rettungsdienst medizinisch versorgt.

In Althütte kam es am Mittwochabend (18.05.) zu einem Unfall beim Wenden.

Motorradfahrer übersehen

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war ein 45 Jahre alter Hyundai-Fahrer gegen 18.45 Uhr auf der Hauptstraße unterwegs und wollte dort wenden. "Er nutzte hierzu die Busspur und übersah beim Einfahren in den fließenden Verkehr einen Motorradfahrer", heißt es weiter im Polizeibericht.

{element}

Der Biker und sein Sozius wurden beim folgenden Unfall leicht verletzt

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper