Blaulicht

Unfall durch Aquaplaning

_UE_4351_0
Symbolbild. © Johanna Heckeley

Waiblingen.
Am Sonntag gegen 20.45 Uhr kam es auf der B 14 von Stuttgart in Richtung Schorndorf zu einem Unfall. Als ein 47-jähriger Porsche-Fahrer zwischen der Anschlussstelle Fellbach-Süd und der Zusammenführung B 14/B 29 einen vor ihm fahrenden Seat überholen wollte, wechselte er auf den linken Fahrstreifen. Beim Überholen geriet er auf der regennassen Fahrbahn durch Aquaplaning auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte mit der 45-jährigen Seat-Fahrerin.

Es enstand ein Sachschaden von etwa 7000 Euro.