Blaulicht

Unfall: Frau fährt im Stau auf Standstreifen

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz

Weinstadt.
Auf der B29 in Fahrtrichtung Stuttgart kam es am frühen Montagabend zu einem Stau. Eine 56-Jährige nutzte daraufhin verbotenerweise den Standstreifen, um am Stau vorbei zur Abfahrt Weinstadt-Endersbach zu gelangen. An der Anschlusstelle stieß ihre A-Klasse mit einem Polo zusammen. Die 25-jährige Fahrerin hatte gerade auf den Verzögerungsstreifen gewechselt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 6 000 Euro.