Blaulicht

Unfall im Kappelbergtunnel in Richtung Waiblingen

Blaulicht Polizei  Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Ein 45-jähriger Fahrer eines VW Passats fuhr am Dienstagnachmittag (9.6.) gegen 17.45 Uhr auf der B14 von Stuttgart kommend in Richtung Waiblingen in den Kappelbergtunnel und bemerkte zu spät, dass sich vor ihm ein Rückstau gebildet hatte. Er fuhr auf eine vor ihm fahrende 26-jährige BMW-Fahrerin auf. Es enstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.