Blaulicht

Unfall im Kreisverkehr: Blechschaden

Kreisverkehr Kreisel Verkehr Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Schorndorf.
Bei einem Unfall im Kreisverkehr am Kahlaer Platz in Schorndorf sind 8000 Euro Blechschaden entstanden. Wie die Polizei mitteilt, befuhr am Samstag gegen 10:15 Uhr eine 52-Jährige mit ihrem PKW  den Kreisverkehr Kahlaer Platz. Eine 42-jährige Autofahrerin wollte in den Kreisverkehr einfahren und beachtete dabei nicht die Vorfahrt der 52-Jährigen. Es kam zur Kollision,bei der ein Schaden von etwa 8.000 EUR entstand.