Blaulicht

Unfall im Kreisverkehr

kreisel vorfahrt schild symbol symbolbild kreisverkehrachtung vorfahrt
Symbolbild. © Joachim Mogck

Schwaikheim.

Am Donnerstag gegen 19.45 Uhr fuhr eine 25-Jährige mit ihrem VW Golf in der Bismarckstraße zur Ecke Bahnhofstraße in den Kreisverkehr. Unmittelbar nach der Einfahrt in den Kreisel musste sie verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 29-jähriger mit seinem Mitsubishi Outlander erkannte dies zu spät. Weshalb er auf das Heck des VW krachte. Bei dem Aufprall wurde die 25-Jährige leicht verletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.