Blaulicht

Unfall im Kreuzungsbereich

streetscape-1209233_960_720_0
Symbolbild. © ZVW

Weinstadt.
An der Ampelanlage in der Schorndorfer Straße musste eine 75-Jährige ihren Pkw Renault Twingo am Donnerstagmorgen zunächst anhalten. Als die Ampel für die Linksabbiegespur auf grün schaltete, fuhr die 75-Jährige, deren Fahrzeug jedoch auf der Geradeausspur stand, los. Im Kreuzungsbereich kam es daher zur Kollision mit dem Pkw BMW eines 22-Jährigen. Bei dem Unfall, der sich gegen 10 Uhr ereignete, blieben beide Fahrzeuglenker unverletzt.


Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf rund 6000 Euro.