Blaulicht

Unfall in Kernen: 17-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Motorrad Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Ein 17 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagabend (13.05.) bei einem Unfall in Kernen schwer verletzt worden.

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, war der 17-Jährige gegen 19.50 Uhr beim Befahren der Esslinger Straße im Bereich der Aussichtsplattform "Tor ins Remstal" aufgrund zu hoher Geschwindigkeit ins Rutschen gekommen. Anschließend kollidierte er mit einem geparkten Motorrad. "Beim Sturz zog sich der Jugendliche schwere Verletzungen zu, er musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert werden", heißt es im Polizeibericht.

An den beiden Motorrädern entstand Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro, die Kawasaki des 17-Jährigen wurde abgeschleppt.