Blaulicht

Unfall in Kreisverkehr in Winterbach: 80-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt

Kreisverkehr Kreisel Verkehr Symbol Symboldbild
Symbolbild. © Joachim Mogck

Ein 80 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Samstag (12.09.) bei einem Unfall in einem Kreisverkehr in Winterbach schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war ein 52-Jähriger gegen 16.40 Uhr mit seinem Ford auf der Bachstraße in Richtung B29 unterwegs. Beim Einfahren in den Kreisverkehr Bachstraße/Ritterstraße übersah er den Radfahrer, der bereits im Kreisverkehr gefahren war und stieß mit ihm zusammen.

Der 80-Jährige wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Mann in eine Klinik. An den Fahrzeugen entstand laut Polizeibericht ein Schaden von mehreren Hundert Euro.