Blaulicht

Unfall in Murrhardt: 10-Jährige stürzt von Fahrrad, Auto fährt weiter

Fahrrad Rad Radfahrer Symbolbild Symbol symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Zu einem Unfall ist es am Dienstag (05.04.) in Murrhardt gekommen. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 10-jähriges Mädchen kurz vor 13 Uhr mit ihrem Rad von der Schule nach Hause. In der Justinus-Kerner-Straße überholte ein Auto das Mädchen. Der Wagen unterschritt dabei wegen eines linksseitig parkenden Autos den Seitenabstand zu der Radfahrerin. Das Mädchen wich deshalb nach rechts aus. Dabei stieß es gegen den Bordstein und stürzte.

Der überholende Auto-Fahrer hielt nicht an. Das Mädchen zog sich beim Unfall leichte Verletzungen zu. An ihrem Fahrrad entstand Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Murrhardt unter der Telefonnummer 07192 - 5313 in Verbindung zu setzen.

Zu einem Unfall ist es am Dienstag (05.04.) in Murrhardt gekommen. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 10-jähriges Mädchen kurz vor 13 Uhr mit ihrem Rad von der Schule nach Hause. In der Justinus-Kerner-Straße überholte ein Auto das Mädchen. Der Wagen unterschritt dabei wegen eines linksseitig parkenden Autos den Seitenabstand zu der Radfahrerin. Das Mädchen wich deshalb nach rechts aus. Dabei stieß es gegen den Bordstein und stürzte.

{element}

Der überholende Auto-Fahrer hielt nicht

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper