Blaulicht

Unfall in Schorndorf: 47-Jähriger kollidiert mit geparkten Autos

Blaulicht Unfall Delle Blechschaden symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

In Schorndorf ist es am Dienstag (25.05.) zu einem Unfall mit mehreren geparkten Autos gekommen.

Ein 47-jähriger Renault-Fahrer fuhr gegen 9.45 Uhr die Damaschkestraße in Richtung Silcherstraße entlang, als er nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei kollidierte er mit zwei am Straßenrand geparkten Autos. Wie die Polizei mitteilte, geschah der Unfall vermutlich aufgrund einer medizinischen Ursache. Der 47-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Das Fahrzeug des Unfallverursachers musste im Anschluss abgeschleppt werden.