Blaulicht

Unfall in Sulzbach an der Murr: 7.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß

Polizei
In Tankstellen ist nicht viel zu holen; meist erbeuten die Täter nicht mehr als einen dreistelligen Betrag. © Benjamin Büttner

Am Samstag (02.04.) ist ein 37-jähriger DB-Fahrer gegen 21.12 Uhr mit einer 43-jährigen Toyota-Fahrerin zusammengestoßen.

Wie die Polizei mitteilte, befuhr der 37-Jährige die Haller Straße aus der Ortsmitte Sulzbach kommend. Er wollte nach links auf die Umgehungsstraße einbiegen. Dabei stieß er mit der 43-jährigen Toyota-Fahrerin, die gerade die Umgehungsstraße in Fahrtrichtung Murrhardt befuhr, zusammen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7.000 Euro.

Am Samstag (02.04.) ist ein 37-jähriger DB-Fahrer gegen 21.12 Uhr mit einer 43-jährigen Toyota-Fahrerin zusammengestoßen.

{element}

Wie die Polizei mitteilte, befuhr der 37-Jährige die Haller Straße aus der Ortsmitte Sulzbach kommend. Er wollte nach links auf die Umgehungsstraße einbiegen. Dabei stieß er mit der 43-jährigen Toyota-Fahrerin, die gerade die Umgehungsstraße in Fahrtrichtung Murrhardt befuhr, zusammen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7.000 Euro.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper