Blaulicht

Unfall in Urbach: Vier Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Bei einem Verkehrsunfall in Urbach sind am Dienstagnachmittag (11.01.) vier Person verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr in der Wasenstraße. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 60-jährige Mercedes-Fahrerin die Straße in Richtung Urbach entlang. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie dabei auf die Gegenfahrspur.

Dort stieß die Frau mit ihrem Mercedes frontal gegen einen entgegenkommenden Citroen einer 74-Jährigen. Anschließend kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Citroen und einem dahinter fahrenden VW eines 56-Jährigen. Unklar ist bislang laut Polizei, ob der VW auf den Citroen auffuhr oder ob der Citroen rückwärts auf den VW aufgeschoben wurde.

Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro

Die 60-jährige Unfallverursacherin wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die 74-jährige Citroen-Fahrerin leicht. Beide Frauen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der VW-Fahrer und dessen 49-jährige Beifahrerin wurden ebenfalls leicht verletzt. Eine Behandlung im Krankenhaus war nach Angaben der Polizei zunächst nicht notwendig.

Nach dem Unfall mussten alle drei Autos abgeschleppt werden. Am Mercedes und am Citroen entstand Totalschaden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro. Die Fahrbahn musste während der Unfallaufnahme zeitweise einspurig gesperrt werden.

Bei einem Verkehrsunfall in Urbach sind am Dienstagnachmittag (11.01.) vier Person verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr in der Wasenstraße. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 60-jährige Mercedes-Fahrerin die Straße in Richtung Urbach entlang. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie dabei auf die Gegenfahrspur.

Dort stieß die Frau mit ihrem Mercedes frontal gegen einen entgegenkommenden Citroen einer 74-Jährigen. Anschließend kam es zu einem Zusammenstoß zwischen

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper