Blaulicht

Unfall in Welzheim: 60-Jährige gerät mit Auto in Gegenverkehr

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Eine 60-Jährige hat am Samstag (30.04.) auf der Landesstraße 1150 von Welzheim in Richtung Kaiserbach einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau mit ihrem Skoda gegen 17.50 Uhr auf der Strecke unterwegs, als sie kurz nach Gausmannsweiler aus unbekannter Ursache zu weit nach links und auf die Gegenspur geriet.

Dort stieß ihr Skoda mit dem entgegenkommenden Wohnmobil eines 55-Jährigen zusammen. Der starke Aufprall führte dazu, dass das linke Vorderrad vom Wohnmobil komplett abgerissen wurde. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

Eine 60-Jährige hat am Samstag (30.04.) auf der Landesstraße 1150 von Welzheim in Richtung Kaiserbach einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau mit ihrem Skoda gegen 17.50 Uhr auf der Strecke unterwegs, als sie kurz nach Gausmannsweiler aus unbekannter Ursache zu weit nach links und auf die Gegenspur geriet.

{element}

Dort stieß ihr Skoda mit dem entgegenkommenden Wohnmobil eines 55-Jährigen zusammen. Der starke Aufprall führte dazu, dass das linke Vorderrad vom

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper