Blaulicht

Unfall in Winnenden-Höfen: Frau fährt gegen Zaun

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

In Winnenden-Höfen hat sich am Sonntagabend (05.06.) ein Unfall ereignet. Wie die Polizei mitteilt, stieß eine 34-Jährige gegen 22.40 Uhr in der Berglenstraße mit ihrem Audi gegen einen Grundstückszaun.

Laut Mitteilung wurde bei der Unfallaufnahme festgestellt, dass die Frau unter Alkoholeinwirkung stand. Sie musste sich deshalb Blut abnehmen lassen. Dem Bericht zufolge beläuft sich der Sachschaden auf etwa 3000 Euro.

In Winnenden-Höfen hat sich am Sonntagabend (05.06.) ein Unfall ereignet. Wie die Polizei mitteilt, stieß eine 34-Jährige gegen 22.40 Uhr in der Berglenstraße mit ihrem Audi gegen einen Grundstückszaun.

Laut Mitteilung wurde bei der Unfallaufnahme festgestellt, dass die Frau unter Alkoholeinwirkung stand. Sie musste sich deshalb Blut abnehmen lassen. Dem Bericht zufolge beläuft sich der Sachschaden auf etwa 3000 Euro.

{element}
Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper