Blaulicht

Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Kreisverkehr Kreisel Verkehr Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Winnenden: 
Auf der L1140 kam es am Sonntag (16.9.) gegen 12:15 Uhr auf Höhe des Kreisverkehrs Forststraße zu einem Auffahrunfall. Eine 31-jährige Toyota-Fahrerin fuhr hier auf den BMW eines vor ihr fahrenden 51-Jährigen auf. Durch den Aufprall schob sie den BMW auf den davor befindlichen Opel einer 52-Jährigen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro.