Blaulicht

Unfall mit hohem Sachschaden nach Sekundenschlaf in Plüderhausen

Blaulicht Symbol Polizei Polizeistreife Unfall Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Plüderhausen.
Ein 26-jähriger VW Touran-Fahrer hat am Montag (25.11.) gegen 7.15 Uhr einen Unfall in der Aichenbachstraße verursacht. Die Polizei vermutet, dass der 26-Jährige wegen Übermüdung von der Straße abkam. Er prallte gegen eine Leitplanke und verursachte einen Schaden in Höhe von circa 12 000 Euro. Der 26-Jährige bleib dabei unverletzt.