Blaulicht

Unfall mit hohem Schaden

Blaulich Symbolbild_0
Symbolbild. © Ramona Adolf
Kernen.
Ein hoher Blechschaden von 25.000 Euro ist am Samstag (17.08.) gegen 8.30 Uhr bei einem Autounfall in Stetten entstanden. Laut Polizeibericht befuhr eine 38-jährige Ford-Fahrerin die Bühläckerstraße in Richtung Frauenländerstraße. Auf Höhe der Gartenstraße übersah sie einen von rechts vorfahrtsberechtigt nach links einbiegenden VW Golf. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Beide Fahrzeuge waren so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.