Blaulicht

Unfall mit Kettenreaktion

Blaulicht Polizei  Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Oppenweiler.
Am Freitag um 7.00 Uhr fuhr ein 21-jähriger Mitsubishi-Fahrer aus dem Unterstaigacker in die Kreisstraße 1897 ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 47-jährigen BMW-Fahrers, der sich zum Linksabbiegen eingeordnet hatte. Durch den Zusammenstoß mit dem Mitsubishi wurde der BMW auf einen Daimler-Benz geschoben und der wiederum traf auf einen weiteren Daimler-Benz.

Der BMW-Fahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 8500 Euro.