Blaulicht

Unfall mit Krankenwagen auf der B29 in Schorndorf: Äste auf der Straße

Rettungswagen RTW Rettung Krankenwagen Blaulicht Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Am Montagmorgen (21.02.) ist es gegen kurz vor 5 Uhr auf der B29 vor dem Grafenbergtunnel in Schorndorf zu einem Unfall mit einem Krankenwagen gekommen. Grund dafür waren Ästen und Baumteile auf der Straße. 

Wie die Polizei mitteilte, war der Krankenwagen in Richtung Aalen unterwegs. Kurz vor dem Grafenbergtunnel stieß der Wagen mit Ästen und Baumteilen zusammen, die auf die Straße geweht wurden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. 

Am Montagmorgen (21.02.) ist es gegen kurz vor 5 Uhr auf der B29 vor dem Grafenbergtunnel in Schorndorf zu einem Unfall mit einem Krankenwagen gekommen. Grund dafür waren Ästen und Baumteile auf der Straße. 

{element}

Wie die Polizei mitteilte, war der Krankenwagen in Richtung Aalen unterwegs. Kurz vor dem Grafenbergtunnel stieß der Wagen mit Ästen und Baumteilen zusammen, die auf die Straße geweht wurden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper