Blaulicht

Unfall mit zwei Promille

Alkoholtest Symbolbild_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Waiblingen.
Ein 61-jähriger Seat-Fahrer fuhr am Montagmorgen gegen 5.30 Uhr auf der Stauferstraße in Richtung Winnender Straße. Der betrunkene Autofahrer kam nach rechts und prallte gegen einen geparkten Anhänger. Es entstand dabei 20 000 Euro Sachschaden. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Weil er jedoch mit nahezu zwei Promille am Steuer war, musste er doch ins Krankenhaus, wo eine Blutprobe erhoben wurde. Der Führerschein wurde von der Polizei einbehalten.