Blaulicht

Unfall mit zwei Verletzten

rettungsdienstfeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Welzheim.
Ein 28-jähriger Autofahrer übersah beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden VW. Der Mann befuhr mit seinem SUV der Marke Hyundai am Sonntag gegen 17.40 Uhr die L 1150 in Richtung Breitenfürst und beabsichtigte nach links in die Schorndorfer Straße einzubiegen. Die 53-jährige VW-Fahrerin konnte den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die VW-Fahrerin und ein Beifahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. Beide wurden vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. An den Unfallautos entstand Sachschaden in Höhe von ca. 30 000 Euro.