Blaulicht

Unfall vor B 14-Auffahrt - zwei Personen verletzt

1/8
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt_0
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt. © www.7aktuell.de |
2/8
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt_1
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt. © www.7aktuell.de |
3/8
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt_2
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt. © www.7aktuell.de |
4/8
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt_3
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt. © www.7aktuell.de |
5/8
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt_4
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt. © www.7aktuell.de |
6/8
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt_5
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt. © www.7aktuell.de |
7/8
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt_6
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt. © www.7aktuell.de |
8/8
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt_7
Vorfahrtsmissachtung in Nellmersbach - Kreuzungscrash in der Auffahrt. © www.7aktuell.de |

Leutenbach. Am Freitagmittag hat es gegen 14 Uhr einen Unfall in der Maybachstraße in Nellmersbach, kurz vor der B 14-Auffahrt gegeben. Dabei wurden zwei Autofahrerinnen leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, war eine 63-Jährige am Donnerstag kurz vor 14 Uhr mit ihrem Mercedes in Nellmersbach von der B 14 abgefahren, als sie in der Maybachstraße einer anderen Autofahrerin die Vorfahrt nahm. Daraufhin stieß sie frontal mit dem BMW der 53-jährigen Fahrerin zusammen, die aus Richtung Winnenden kam. 

Beide Frauen wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, lehnten aber laut Polizei das Rufen eines Rettungswagens ab. Ihre Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. 

An dem Mercedes entstand ersten Schätzungen nach ein Schaden von 40 000 Euro, bei dem BMW beläuft sich der Schaden auf ca. 15 000 Euro.