Blaulicht

Unfall vor Fußgängerüberweg

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolbild. © Gabriel Habermann
Winnenden.
Ein 46-jähriger Nissan-Fahrer befuhr am Mittwoch gegen 7 Uhr die Schorndorf Straße. Vor dem Zebrastreifen im Bereich der Einmündung Friedhofstraße erkannte er zu spät, wie ein Mercedes-Fahrer anhielt um Fußgängern das Queren zu ermöglichen. Beim Auffahrunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3500 Euro.