Blaulicht

Unfall wegen Aquaplaning

aquaplaning-83008_960_720_0
Symbolbild. © ZVW

Plüderhausen.
Wegen Aquaplanings ist ein 60-Jähriger am Dienstag gegen 18.50 Uhr mit seinem Mercedes auf der B29 ins Schleudern geraten. Der Mann war zwischen Lorch und Plüderhausen in Richtung Stuttgart unterwegs, als er gegen die Mittelschutzplanken prallte.

Es entstand Sachschaden von etwa 13 500 Euro.