Blaulicht

Unfall wegen verpasster Tankstellen-Zufahrt

Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Waiblingen.
Ein 31-jähirger Chevrolet-Fahrer hat am Mittwochnachmittag (11.12.) gegen 17 Uhr einen Unfall verursacht. Die Polizei geht davon aus, dass der 31-Jährige die Zufahrt zu einer Tankstelle in der Winnender Straße verpasst hatte und deshalb zurücksetzte. Dabei beschädigte er einen hinter ihm stehenden Linienbus. Der Sachschaden liegt bei rund 3000 Euro.