Blaulicht

Unfall zwischen Vorderweißbuch und Krehwinkel: 18-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Schwere Verletzungen hat sich ein 18 Jahre alter Motorradfahrer am Donnerstagabend (22. September) bei einem Unfall zwischen Vorderweißbuch und Krehwinkel zugezogen. Der Motorradfahrer war aus Richtung Vorderweißbuch in Richtung Krehwinkel auf der Kreisstraße gefahren.

Gesamtschaden von 7000 Euro

Er verlor die Kontrolle, geriet in den Gegenverkehr und streifte dort ein Auto und ein hinter dem Auto fahrendes Motorrad. Der Motorradfahrer auf der Gegenfahrbahn fuhr gegen die Leitplanke. Der den Unfall verursachende Motorradfahrer stürzte und wurde schwer verletzt, teilt die Polizei mit. Es entstand ein Gesamtschaden von 7000 Euro. Der Unfall wurde gegen 18.40 Uhr gemeldet, so die Polizei.

"Ersten Ermittlungen zufolge ist er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und muss daher noch mit einer Anzeige rechnen", heißt in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen. 

Schwere Verletzungen hat sich ein 18 Jahre alter Motorradfahrer am Donnerstagabend (22. September) bei einem Unfall zwischen Vorderweißbuch und Krehwinkel zugezogen. Der Motorradfahrer war aus Richtung Vorderweißbuch in Richtung Krehwinkel auf der Kreisstraße gefahren.

Gesamtschaden von 7000 Euro

Er verlor die Kontrolle, geriet in den Gegenverkehr und streifte dort ein Auto und ein hinter dem Auto fahrendes Motorrad. Der Motorradfahrer auf der Gegenfahrbahn

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper