Blaulicht

Unfallflucht auf der B14

Truck LKW Lastwagen Lastkraftwagen Fahrzeug Auto Sattelzug_0
Symbolbild. © pixabay (CC0 Public Domain)

Waiblingen.
Ein bisher unbekannter Lkw-Fahrer verursachte am Montag (20.5.), gegen 12:30 Uhr auf der B14 einen Verkehrsunfall und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Lkw fuhr kurz nach der Zusammenführung B29 / B14 in Fahrtrichtung Stuttgart und kam vermutlich aufgrund von Aquaplaning ins Schlingern. Anschließend kollidierte er mit dem links neben ihm fahrenden Fiat einer 21-Jährigen. An deren Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. Zeugenhinweise auf den Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegen.