Blaulicht

Unfallfluchten

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz

Fellbach.
Der Fahrer eines 3er BMW fuhr am Donnerstag gegen 14.30 Uhr aus einem Tankstellengelände und streifte dabei einen Ford Fiesta, dessen Fahrerin gerade auf das Tankstellengelände einbiegen wollte. Ohne Anzuhalten flüchtet der BMW-Fahrer in die Rommelshausener Straße in Richtung Fellbach. Die 61-jährige Autofahrerin fuhr vergeblich noch ein kurzes Stück dem Flüchtenden huptenderweise hinterher, um diesen zum Anhalten zu bewegen. Dieser zeigte sich jedoch davon unbeeindruckt und entkam. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Die Ermittlungen nach dem verantwortlichen Fahrer dauern an.

In der Schillerstraße wurde am Donnerstag zwischen 12.45 Uhr und 15 Uhr ein Skoda Octavia beschädigt, der dort am Fahrbahnrand geparkt war. Am Auto wurde ein Streifschaden festgestellt, der auf etwa 500 Euro geschätzt wurde. Hinweise auf den geflüchteten Verursacher nimmt die Polizei in Fellbach unter Tel. 0711/ 57720 entgegen.