Blaulicht

Unfall in Kaisersbach: Ein Leichtverletzter und 10.000 Euro Schaden

Polizei Streifenwagen Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Bei einem Verkehrsunfall in Kaisersbach wurde am Mittwochnachmittag (06.10.) eine Person leicht verletzt.

Vorfahrt missachtet

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, ereignete sich der Unfall kurz vor 17 Uhr an der Einmündung Hauptstraße/Lindenstraße. "Ein 31 Jahre alter KIA-Fahrer wollte von der Lindenstraße in Richtung Hauptstraße abbiegen und missachtete hierbei die Vorfahrt eines 43-jährigen VW-Fahrers", heißt es im Polizeibericht.

Bei der anschließenden

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich