Blaulicht

Unter Alkohol und ohne Führerschein Unfall gebaut

Blaulicht_0
Symbolbild. © Redaktion

Fellbach-Schmiden. Am Mittwoch verursachte ein 58-Jähriger einen Auffahrunfall. Er war alkoholisiert und hat keinen Führerschein.

Ein 39-Jähriger fuhr am Mittwoch gegen 20.55 Uhr auf der Remstalstraße in Richtung Waiblingen. An der Kreuzung zur Hohenackerstraße musste er vor der roten Ampel anhalten. Dies erkannte der hinter ihm fahrende 58-jährige Pkw-Lenker wohl zu spät und fuhr auf den Pkw des 39-Jährigen auf.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinwirkung stand und keinen Führerschein hat. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von circa 4500 Euro.