Blaulicht

Unter Alkoholeinfluss gestürzt

ambulance-974409_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger (Online-Praktikant)

Schorndorf.
Am Mittwochabend befuhr ein 51 Jahre alter Mann mit seinem Motorroller die B29 in Fahrtrichtung Stuttgart. Nach dem Sünchentunnel stürzte der Mann wohl alleinbeteiligt und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Da der Mann unter Alkoholeinwirkung stand, musste er eine Blutprobe abgeben. Zudem mussten die Beamten feststellen, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis für den Motorroller ist. Ihn erwartet deshalb eine weitere Strafanzeige.