Blaulicht

Unter Drogen am Steuer erwischt

Polizei Kelle Stop Kontrolle
© Fotolia/Bjoern Wylezich

Burgstetten.
Ein 20-Jähriger ist am Mittwochabend bei einer Kontrolle unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt worden. Den Beamten war bereits beim Öffnen der Fensterscheibe Marihuanageruch aufgefallen. Bei der näheren Überprüfung stellten sie auch geringe Mengen Rauschgift fest. Der Fahrer hatte zuvor wohl auch von dem Betäubungsmittel konsumiert. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Eine entsprechende Blutuntersuchung wurde beauftragt.

Der junge Mann muss nun mit Anzeigen rechnen.