Blaulicht

Unter Drogen- und Alkoholeinfluss am Steuer

Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Winnenden/Leutenbach. Die Polizei ertappte am Sonntagnachmittag (29.10.) drei Autofahrer, die unter Drogen- bzw. Alkoholbeeinflussung standen.

Sowohl in der Albertviller Straße als auch in der Winnender Straße in Leutenbach waren ein 21- und ein 25-Jähriger unter Drogen mit dem Auto unterwegs. In beiden Pkw fand die Polizei etwas Marihuana. Die beiden Männer erwartet eine Anzeige wegen Drogenbesitzes.

In der Bahnhofstraße in Winnenden musste ein 62-Jähriger sein Auto stehen lassen, weil er mit circa 0,8 Promille am Steuer saß.

Die Männer müssen nun mit Punkten im Verkehrszentralregister und einem Fahrverbot rechnen.