Blaulicht

Update: Auto überschlägt sich an Kreuzung

1/2
_A8B4145_0
© Sarah Utz
2/2
_A8B4146_1
© Sarah Utz

Weinstadt.

Glücklicherweise unverletzt blieben die beiden Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagvormittag an der Landhauskreuzung (L1198/L1201/Rommelshauser Straße) ereignete. Ein 56-Jähriger befuhr gegen 10.30 Uhr die L1201 aus Richtung Strümpfelbach kommend und wollte mit seinem Jeep die Kreuzung geradeaus in Richtung Waiblingen überqueren. Dabei missachtete er das Rotlicht der Ampel, sodass es zum Zusammenstoß mit einem von rechts, aus Richtung Endersbach kommenden Fords kam. Dessen 83 Jahre alte Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch den Zusammenprall wurde der Jeep von der Fahrbahn geschleudert und kam abseits auf der Seite zum Liegen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, sodass sie abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden wird auf 20.000 Euro beziffert.