Blaulicht

Update: Drei Verletzte bei Unfall - 25 000 Euro Schaden

1/11
HT8C3483a_0
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
2/11
IMG-20161207-WA0003_1
Unfall am Mittwoch (7.12.) in Fellbach. © Ramona Adolf
3/11
HT8C3481a_2
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
4/11
HT8C3491a_3
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
5/11
HT8C3494a_4
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
6/11
HT8C3496a_5
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
7/11
HT8C3499a_6
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
8/11
HT8C3460a_7
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
9/11
HT8C3464a_8
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
10/11
HT8C3474a_9
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf
11/11
HT8C3480a_10
Unfall in Fellbach. © Ramona Adolf

Fellbach.
Am Mittwochnachmittag sind bei einem Unfall in Fellbach drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. 

Ein Klein-Lkw war gegen 15.45 Uhr von der Stuttgarter Straße in die Höhenstraße abgebogen. Nach etwa 50 Metern wollte er nach links auf ein Betriebsgelände fahren. Dazu musste er drei entgegenkommende Fahrstreifen überqueren. Die Autos vor der Ampel auf den ersten beiden Spuren ließen hierfür eine Lücke. Auf der dritten Spur übersah der Fahrer des Klein-Lasters einen Mercedes. Der Mercedes-Fahrer konnte den Unfall nicht mehr verhindern.

Der Beifahrer im Mercedes wurde schwer verletzt. Der Fahrer des VW Bus und der Fahrer des Mercedes verletzten sich leicht. Sie wurden noch an der Unfallstelle medizinisch erstversorgt.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall manövrierunfähig und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 25 000 Euro.