Blaulicht

Update: Unfall beim Wenden - zwei Verletzte

1/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 13_0
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
2/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 08_1
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
3/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 07_2
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
4/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 06_3
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
5/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 05_4
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
6/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 04_5
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
7/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 03_6
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
8/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 02_7
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
9/12
Unfall beim Wenden: Zwei Verletzte - Bild 01_8
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © Benjamin Beytekin
10/12
Unfall-1_9
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © ZVW/Andrea Wuestholz
11/12
Unfall-2_10
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © ZVW/Andrea Wuestholz
12/12
Unfall-3_11
Zwei Personen haben Verletzungen erlitten. © ZVW/Andrea Wuestholz
Allmersbach.
Eine 82-jährige Frau hat bei einem Unfall bei Allmersbach im Tal schwere Verletzungen erlitten. Die Unfallverursacherin, eine 22-jährige BMW-Fahrerin, wurde leicht verletzt. Die junge Frau hatte am Samstag (23.11.) gegen 17:50 Uhr mit ihrem BMW die Landesstraße in Richtung Allmersbach befahren. An einer Haltebucht wollte die Frau wenden, um zurück nach Backnang zu fahren. Da ihr dies nicht in einem Zug gelang und sie den VW Golf einer hinter ihr fahrenden 82 Jahre alten Frau übersah, kam es zur Kollision, berichtet die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 25000 Euro.