Blaulicht

Urbach: Diebe werden von Bewohner bei Einbruch gestört

Einbrecher
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Zu einem misslungenen Wohnungseinbruch ist es am Montag (02.05.) gegen 3.30 Uhr in Urbach gekommen. Die noch unbekannten Diebe wollten sich Zugang zu einem Wohngebäude in der Talstraße verschaffen.

Laut Angaben der Polizei versuchten sie die Haustüre aufzuhebeln, jedoch ohne Erfolg. Als Nächstes wollten die Diebe die Terrassentür auf der Rückseite des Gebäudes aufbrechen. Ein Bewohner erwischte sie dabei, woraufhin sie die Flucht ergriffen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07181/2040 beim Polizeirevier Schorndorf zu melden.

Zu einem misslungenen Wohnungseinbruch ist es am Montag (02.05.) gegen 3.30 Uhr in Urbach gekommen. Die noch unbekannten Diebe wollten sich Zugang zu einem Wohngebäude in der Talstraße verschaffen.

{element}

Laut Angaben der Polizei versuchten sie die Haustüre aufzuhebeln, jedoch ohne Erfolg. Als Nächstes wollten die Diebe die Terrassentür auf der Rückseite des Gebäudes aufbrechen. Ein Bewohner erwischte sie dabei, woraufhin sie die Flucht ergriffen. Zeugen werden gebeten, sich unter

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper