Blaulicht

Verfolgungsjagd auf zwei Rädern

Roller Symbol_0
Symbolbild. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Backnang. Zwei Rollerfahrer flüchteten vor einer Polizeikontrolle

Wie die Polizei am Donnerstagnachmittag mitteilte, flüchteten zwei Rollerfahrer vor einer Polizeikontrolle bei einer Tankstelle in der Sulzbacher Straße. Sie missachteten jegliche Anhaltezeichen des Streifenwagens und lieferten sich eine regelrechte Verfolgungsjagd. Einer der beiden Fahrer raste nach Angaben der Polizei über Parkplätze, Fußgängerbereiche und kleinere Verbindungswege.  Fußgänger mussten sich stellenweise mit beherzten Sprüngen zur Seite retten. Letztlich konnte der Roller über einen schmalen Fußweg flüchten. 

Etwas später wurde einer der Rollerfahrer wieder in Oppenweiler-Zell gesichtet. Er konnte aber erneut über ein Tankstellengelände flüchten. Der 19-jährige Fahrer aber wurde zwischenzeitlich ermittelt. Offenbar besitzt er keinen Führerschein und brachte am Roller ein entwendetes Kennzeichen an. 

Für die weiteren Ermittlungen werden dringend Zeugen gesucht. Der flüchtige Rollerfahrer verhielt sich rücksichtslos und gefährdete Fußgänger. Zeugen und Geschädigte der Verfolgungsfahrt sollten sich bitte an das Polizeirevier Backnang unter der Tel. 07191/9090 wenden.